ŠKODA Superb Jahreswagen

ŠKODA Superb als Jahreswagen: sofort einsteigen und sparen

Mit einem ŠKODA Superb Jahreswagen sparen Sie nicht nur bares Geld, sondern steigen auch in ein erstklassiges Fahrzeug ein. Dadurch, dass die erste Zulassung Ihres Fahrzeugs maximal zwölf Monate zurückliegen darf, handelt es sich in den meisten Fällen um ein Auto aus der aktuellen Modellgeneration. Der Vorteil liegt auf der Hand, denn so brauchen Sie weder auf die zeitgemäßen Extras noch auf die gehobene Sicherheitsausstattung zu verzichten. Und der Zustand? Den stellen wir durch unsere Werkstatt sicher. Die Spindler Gruppe ist seit 1919 auf dem Markt. Wir sind ein Familienunternehmen und legen großen Wert auf unsere erstklassige Reputation. Entsprechend bieten wir ausschließlich ŠKODA Superb Jahreswagen in Top-Zustand, die im besten Sinne des Wortes „gut eingefahren“ sind. Lassen Sie sich überzeugen.

Skoda
Superb Combi Ambition 2.0 TDI 7-Gang-DSG 150PS

Jahreswagen WUE24241 UVL 22.09.2021
 
39.980,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 22.03.2021
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 3.000 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Grau
 
Verbrauch kombiniert: 4,3 l/100km * | CO2 kombiniert: 114 g/km *

Skoda
Superb COMBI Style, 2,0l TDI 4x4 7Gang DSG 200PS

Jahreswagen WUE23522 Sofort lieferbar
 
49.990,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 28.12.2020
Motor: 147 kW (200 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 5 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
B Euro 6
Verbrauch kombiniert: 5,1 l/100km * | CO2 kombiniert: 135 g/km *
Weitere Autos zeigen

Unser Sortiment an ŠKODA Superb Jahreswagen ist umfangreich. Hinzu kommen noch eine Fülle weiterer Fahrzeuge und Konfigurationen, die wir auf Wunsch schnell bereitstellen können. Es lohnt sich somit, mit uns ins Gespräch zu kommen und von unseren einzigartig günstigen Konditionen zu profitieren. Ein ŠKODA Superb Jahreswagen von der Spindler Gruppe lässt sich übrigens auch im Zuge einer Finanzierung erwerben. In diesem Fall bestimmen Sie die Höhe der monatlichen Raten und schonen nachhaltig Ihre Liquidität. Sie haben einen Gebrauchtwagen, den Sie uns anbieten möchten? Gerne unterbreiten wir Ihnen hierüber ein marktübliches und faires Angebot. Sprechen Sie uns an: unser kompetentes Team freut sich schon auf ein Kennenlernen.

Einfach Superb! Mit diesem Begriff belegt ŠKODA – mit Unterbrechungen – schon seit 1934 seine jeweiligen Flaggschiffe. Auch in der aktuellen Modellgeneration wird das Fahrzeug seinem Namen gerecht und präsentiert sich als spannende Alternative in der Mittel- bzw. oberen Mittelklasse. Zu haben ist der ŠKODA Superb als Kombi oder als klassische Limousine. Der Luxus im Innenraum ist herausragend und besteht unter anderem in so genannten „Boarding Spots“. Gemeint sind LED an den Außenspiegeln, die nach dem Öffnen den Eingangsbereich beleuchten, sodass man schnell und sicher auf die weichen und beheizten Ledersitze gelangt.

Wissenwertes zum ŠKODA Superb

4,86 Meter misst der ŠKODA Superb und ist damit die Nummer eins seines Herstellers. Hieraus resultiert nicht nur eine enorme Beinfreiheit, sondern auch ein Laderaum, der fast an die Oberklasse grenzt. Bis zu 1.950 Liter passen in den Innenraum, sofern die Rücksitze umgeklappt wurden. Des Weiteren können bis zu 700 Kilogramm mitgeführt werden. Beladen wird über eine auffällig niedrige Ladekante und natürlich lässt sich die Heckklappe elektrisch bedienen. Der Radstand liegt bei 2,84 Meter.

Motorisiert wird der ŠKODA Superb sowohl von Diesel- wie von Benzinaggregaten mit 125 bis 280 Pferdestärken. Der Turbolader versteht sich in diesem Kontext von selbst und auf Wunsch ist neben dem Frontantrieb auch eine Allradausführung des ŠKODA Superb zu haben. Eine Besonderheit stellt die aktive Zylinderabschaltung dar. Die so genannte ACT (active cylinder technology“) sorgt für noch mehr Effizienz.

Highlights des ŠKODA Superb

Wie es sich für ein Flaggschiff gehört, geizt der ŠKODA Superb nicht mit Extras. Die Scheinwerfer erinnern an die böhmische Tradition des Glasschleifens und sind sowohl in Bi-Xenon- als auch in LED-Ausführungen zu haben. Geöffnet und gestartet wird natürlich über das schlüssellose Zugangssystem KESSY und wer im Innenraum Platz nimmt, darf aus zehn Farbtönen der Ambientebeleuchtung wählen. Für frische Luft sorgt derweil die Drei-Zonen-Klimaautomatik und neben der Sitzheizung ist auch eine Belüftung der Vordersitze sowie eine Massagefunktion erhältlich.

Ein Maximum an Sicherheit

Selbstverständlich wird beim ŠKODA Superb auch die Sicherheit groß geschrieben. Unterstrichen wird dieser Aspekt durch die Systeme wie den Front Assist mit Fußgängererkennung und Radar oder auch Spurwechsel- und Spurhalteassistenten inklusive eines proaktiven Insassenschutzes. Müdigkeit wird vom ŠKODA Superb automatisch erkannt und im Stau hält das Fahrzeug automatisch den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug und passt entsprechend die Geschwindigkeit an. Eingeparkt wird fast ganz ohne menschliches Zutun: ein Knopfdruck genügt. Auch bietet der Superb einen adaptiven Abstandassistenten, ist mit einer multifunktionalen Kamera ausgestattet und verwöhnt mit Details aus dem „Simply clever“- Regal. Die Rede ist von Getränkehalter mit Einhandöffnung, Tablethalterungen im hinteren Bereich oder auch einer LED-Taschenlampe im Kofferraum des Kombi. Wem der Sinn nach Multimedia steht, der genießt einen USB- und Aux-Eingang, Bluetooth Audio Streaming und einen Stimmenverstärker. Darüber hinaus lässt sich der ŠKODA Superb mit einem hochklassigen Soundsystem des Herstellers Canton versehen.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Spindler GmbH & Co. KG
Nürnberger Straße 108
97076 Würzburg

Team Anfahrt Kontakt