ŠKODA KODIAQ Gebrauchtwagen

Sparen Sie Geld und wählen Sie den ŠKODA KODIAQ als Gebrauchtwagen

Ein qualitativ so hoch entwickeltes Fahrzeug wie der ŠKODA KODIAQ ist naturgemäß auch als Gebrauchtwagen empfehlenswert. Dank der ausgezeichneten Verarbeitung und der fortschrittlichen Technik befinden sich die ŠKODA KODIAQ Gebrauchtwagen auch noch nach Jahren auf Höhe der Zeit. Dadurch, dass wir bei der Spindler Gruppe vor allem junge Fahrzeuge anbieten, erhalten Sie oftmals ein Auto aus der aktuellen Modellgeneration. Auf diese Weise brauchen Sie weder in puncto Sicherheit noch hinsichtlich der Extras Abstriche hinzunehmen. Fest steht, dass sämtliche ŠKODA KODIAQ Gebrauchtwagen umfangreich geprüft werden. In unserer Werkstatt sorgen wir dafür, dass der Zustand durchweg ausgezeichnet ist und keinerlei versteckte Mängel existieren. Dafür stehen wir mit unserem guten Namen und unserer Firmen- und Familientradition seit 1909.

Als Gebrauchtwagen ist der ŠKODA KODIAQ besonders günstig. Insbesondere, wenn Sie Ihr vorhandenes Fahrzeug in Zahlung geben, brauchen Sie nur einen geringen Preis einzukalkulieren und erhalten mit großer Wahrscheinlichkeit einen erschwinglichen Traumwagen. Hinzu kommt, dass wir Ihnen Ihren ŠKODA KODIAQ Gebrauchtwagen gerne in Form einer Finanzierung anbieten. Konkret bedeutet dies, dass Sie monatlich geringe Raten zahlen und somit kaum Ihre Liquidität beeinträchtigt wird. Damit nicht genug, denn gerne stehen wir auch dann an Ihrer Seite, wenn der gesuchte ŠKODA KODIAQ Gebrauchtwagen nicht auf Anhieb gefunden wurde. Wir bauen auf ein dicht gewebtes Netzwerk und finden mit Sicherheit schnell ein passendes Fahrzeug für Sie.

Der ŠKODA Kodiaq macht seinem Namen alle Ehre. Benannt wurde das geräumige SUV nach dem Kodiakbären, der im Süden Alaska beheimatet ist und als eines der größten Landraubtiere der Welt gilt. Der ŠKODA Kodiaq greift dies auf und präsentiert sich mit einem Gardemaß von 4,70 Meter Länge bei 1,88 Meter Breite und 1,68 Meter Höhe. Wem der Platz im Innenraum noch nicht reicht, der verschiebt die dreigeteilte Rückbank und schafft so weitere 13 Zentimeter. Selbstverständlich lässt sich das Fahrzeug mit einer dritten Sitzreihe versehen und damit mit bis zu sieben Personen nutzen.

Der ŠKODA Kodiaq in Zahlen

Die Konstruktion des ŠKODA Kodiaq sieht quer eingebaute Motoren vor. Der Vorteil liegt in einem gesteigerten Platzangebot. Zahlen gefällig? Allein im Kofferraum schlagen 720 Liter zu Buche. Erreicht wird der Stauraum über eine elektrisch bedienbare Heckklappe und zudem ist der Boden des Laderaums variabel. Das Maximum in puncto Laderaum ist erst bei 2.065 Liter erreicht und besteht in einer ebenen Ladefläche von mehr als zwei Metern. Mit anderen Worten können auch Matratzen oder Bücherregale transportiert werden.

Dass so viel Platz mit einer entsprechend kraftvollen Motorisierung einhergeht, versteht sich von selbst. Unter der Motorhaube des ŠKODA Kodiaq arbeiten Benziner und Diesel innerhalb eines Leistungsspektrum von 125 und 190 PS. Angeboten werden meist Allradversionen und neben dem Schaltgetriebe existiert auch ein Doppelkupplungsgetriebe.

Die Vorteile des ŠKODA Kodiaq

Zugegeben: der ŠKODA Kodiaq ist ein waschechtes SUV und dank seines Allradantriebs auch zum Teil geländetauglich. Im Innenraum macht sich das Modell jedoch „stadtfein“ und überzeugt durch das Ambiente eines Luxusliners. Das beginnt bereits bei der Beleuchtung, die in unterschiedlichen Farben einstellbar ist und beim Einsteigen für Stimmung sorgt. Gesessen wird in Ledersitzen mit Sitzheizung, was auch für die hinteren Sitzreihen gilt.

Wer möchte, bindet sein Smartphone ein und nutzt die zahlreichen Navigations- und Informationsdienste sowie das Navigationssystem. Dabei ist die Bedienung problemlos auch aus dem Fondbereich heraus möglich. Das gilt auch für Notrufe, die über den „Hot Button“ abgesetzt werden. Auf Tastendruck können auch Verbindungen zu Infoline oder Service-Center hergestellt werden. Zuletzt besteht die Möglichkeit eines induktiven Aufladens von Smartphones.

Ausstattung des ŠKODA Kodiaq

Wie es sich für ein ausgewachsenes SUV gehört, vermittelt der ŠKODA Kodiaq ein hohes Maß an Sicherheit. Dank des Front-Assistenten wird der vordere Bereich auf kreuzende Fußgänger hin überwacht und automatisch abgebremst. Spurhalteassistent und Toter-Winkel-Assistent sind ebenso Teil des Programms wie eine Müdigkeitserkennung, ein Tempomat mit Distanzregelung, ein Parklenkassistent, eine Verkehrszeichenerkennung und eine dynamische Regulierung des Fernlichts.

Weitere Highlights des ŠKODA Kodiaq sind das Schlafpaket mit Kuscheldecke, der integrierte Regenschirm, das Panoramaschiebedach sowie ein schlüsselloses Schließ- und Startsystem. Darüber hinaus wird eine doppelte Lordosenstütze für die Vordersitze angeboten. ŠKODA bedient sich in diesem Kontext natürlich auch aus dem Repertoire der „Simply clever“- Extras.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Die angegebenen Werte wurden nach vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a PKW-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emmisionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Emittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG:
Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Traubhausgas. Ein Leitfaden für den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emission aller in Deutschland angebotenen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeugmodelle ausgestellt oder angeboten werden.

Spindler GmbH & Co. KG
Nürnberger Straße 108
97076 Würzburg

Team Anfahrt Kontakt